nutzerforum

Nutzerforum.
Informationen, Tipps und Antworten zur Vereinsverwaltung "GS-VEREIN"

Zur Übersicht aller Diskussionen in diesem Forum | Zur Startseite


Unbekannt schrieb am 15.11.2012 17:22:

vorhandene Bankverbindung in IBAN umwandeln

Guten Tag,

wir verwenden Sage GS-Verein 2012 in der aktuellen Version 2.6.2.1.

Ich bin dabei mich mit dem Thema SEPA-Lastschrift, IBAN und BIC zu beschäftigen.

Bei der Umwandlung der vorhandenen Bankverbindungen in die IBAN erhalten ich bei Kontonummern mit

weniger als 8 Ziffern einen Hinweis/ Fehlermeldung.

IBAN-Rechner, die im Internet zu finden sind, fügen einfach Nullen ein, bis 10 Ziffern in der Kontonummer erreicht sind.

Frage: Ist das so richtig? Warum nimmt mir die Software diese Arbeit nicht ab? Gibt es noch eine Tipps hinsichtlich der Umstellung, die die Arbeit vereinfachen.

Ich bin für jede Hilfestellung dankbar.

Unbekannt schrieb am 17.11.2012 23:06:

Re: vorhandene Bankverbindung in IBAN umwandeln

Ich habe die Kontonummern auf 8 Stellen mit führenden Nullen erweitert. Danach habe ich die automatische Umsetzung auf den IBAN Code gestartet. Hat bei mir einwandfrei funktioniert.

 Hoss

 

Unbekannt schrieb am 22.11.2012 18:52:

Re: vorhandene Bankverbindung in IBAN umwandeln

Ich ärgere mich auch gerade das die Software mir das nicht abnimmt.

Wie geht das genau mit den führenden Nullen und dann automatisch Umsetzen?

mbaersch schrieb am 04.12.2012 20:53:

Re: vorhandene Bankverbindung in IBAN umwandeln

Hallo,

ich habe diesen Punkt für die nächste Version aufgenommen - das hilft Ihnen aber nicht viel. Verwenden Sie daher einstweilen die Funktion "Daten zuweisen", um die fehlenden Nullen selbst aufzufüllen. Dazu dient: 

Die Funktion Strzero(<zahl>, <stellen>) 
STRZERO wandelt ebenfalls Zahlen (nur ganze Zahlen) in Zeichenketten um, füllt aber mit führenden Nullen auf, so dass aus der Zahl 12 mit STRZERO(12, 8) die Zeichenkette "00000012" wird. 

Mit freundlichen Grüßen aus MG
Markus Baersch

Unbekannt schrieb am 10.02.2013 17:38:

Re: vorhandene Bankverbindung in IBAN umwandeln

Hallo Herr Baersch,
wie lautet die genaue Syntax.
Bei STRZERO($KTONR,10) werden alle vorhandenen Kontonummern mit bis zu 9 Stellen mit führenden Nullen bis zur 10ten Stelle korrekt aufgefüllt.

Die 10stelligen werden jedoch meist mit 0-xxxxxxxx ausgegeben. Wobei xxxxxxxx nicht einmal Näherungsweise etwas mit der ursprünglichen Kontonummer gemeinsam hat.

Ich nutze GS-Verein2012.

Mit freundlichen Grüßen
Stefan Schwarz