nutzerforum

Nutzerforum.
Informationen, Tipps und Antworten zur Vereinsverwaltung "GS-VEREIN"

Zur Übersicht aller Diskussionen in diesem Forum | Zur Startseite


Unbekannt schrieb am 16.01.2015 22:06:

Änderung der Beitragssätze

Hallo,bedingt durch die mehrmaligen Wechsel der Kassierer wurden bei unseren Mitglieder (2.558)auch in den Mitgliedsdaten unterschiedliche variable Beiträge erfasst. Bei einigen wurden feste Beitragssätze eingegeben, bei anderen wurde das Feld "Beitrag altersabhängig" angeklickt. Nun möchte ich, dass bei allen Mitgliedern der Beitrag "altersabhängig" abgerechnet wird.Gibt es eine Möglichkeit, dass dieses per Massenänderung-/ Zuweisung erfolgen kann?Für eure Hilfe bin ich dankbar!Gruß Ingrid.

th.giese schrieb am 17.01.2015 13:15:

Re: Änderung der Beitragssätze

Hallo Ingrid,

ja, diese Möglichkeit gibt es. Bevor Du nun aber am Datenbestand rumwerkelst, solltest Du umbedingt zu erst eine Datensicherung vornehmen, was bei einem Datenbstand von 2558 im Besonderen und im Allgemeinen eh hoffentlich regelmäßig erfolgt.

Bevor überhaupt irgendetwas verändert wird, solltest Du erst nachsehen, ob die Beitragssätze korrekt hinterlegt sind und die Altersgrenzen, wann der Wechsel zur nächsten Beitragsgruppe richtig definiert sind.

Wenn das alles so ist wie es sein soll kann die Bearbeitung losgehen:

Dienste/Daten zuweisen/Alle Mitglieder starten

Feld "Beitragssatz" wählen und als neuen Inhalt "LD" eintragen.

Dann einen erneuten Lauf:

Dienste/Daten zuweisen/Alle Mitglieder starten

Feld "Bez.-Beitrag01" auswählen und diesem Feld "nach Alter" zuweisen.

Das sollte alle auf eine altersabhängige Beitragszahlung umstellen.

 

Unbekannt schrieb am 17.01.2015 14:05:

Re: Änderung der Beitragssätze

Hallo Thomas,Danke für Deine Antwort. Da ich meinen Lapy leider in der Firma vergessen habe, kann ich es erst am Montag ausprobieren. Ich melde mich dann wieder.Sonnige Grüße und ein schönes Wochenende.

Unbekannt schrieb am 17.01.2015 21:27:

Re: Änderung der Beitragssätze

Hallo Thomas,ich wollte es nicht glauben, daher habe ich mir noch heute meinen Lapy aus der Firma besorgt. Es ließ mir keine Ruhe. Habe alle so gemacht wie Du beschrieben hast. Und? Es hat alles super geklappt!!! Ich hatte schon die Befürchtung, dass ich hätte alle Mitglieder einzeln bearbeiten müssen. Vielen, vielen Dank. Mir ist ein Stein vom Herzen gefallen. Noch ein schönes Wochenende, viele Grüße Ingrid.

Unbekannt schrieb am 17.01.2015 21:27:

Re: Änderung der Beitragssätze

Hallo Thomas,ich wollte es nicht glauben, daher habe ich mir noch heute meinen Lapy aus der Firma besorgt. Es ließ mir keine Ruhe. Habe alle so gemacht wie Du beschrieben hast. Und? Es hat alles super geklappt!!! Ich hatte schon die Befürchtung, dass ich hätte alle Mitglieder einzeln bearbeiten müssen. Vielen, vielen Dank. Mir ist ein Stein vom Herzen gefallen. Noch ein schönes Wochenende, viele Grüße Ingrid.

th.giese schrieb am 18.01.2015 12:13:

Re: Änderung der Beitragssätze

Na dann ist doch alles in Butter!

Unbekannt schrieb am 18.01.2015 20:11:

Re: Änderung der Beitragssätze

Hallo,in unserem Verein zahlen die Mitglieder einen unterschiedlich hohen Jahresbeitrag, je nachdem wie alt sie sind. Die Beitragssätze lauten: 0 - 23 Jahre: 8,00 EUR, 24 - 65 Jahre: 12,00 EUR, 66 - 80 Jahre: 8,00 EUR, über 81 Jahre: beitragsfrei. Ich möchte nun die Mitglieder mit dem aktuellen Beitrag, den sie bezahlen müssen, nach Exel übergeben. Die Übergabe funktioniert auch perfekt. Leider steht bei jedem Mitglied ein Jahresbeitrag von 12,00 EUR. Was mache ich falsch? Wer kann mir da helfen?Danke, Gruß Ingrid.

th.giese schrieb am 19.01.2015 08:47:

Re: Änderung der Beitragssätze

Hallo Ingrid,

Ohne, dass man nun Deine gemachten Einstellungen sieht wirds nun etwas schwieriger zu helfen. Was mir so spontan einfallen würde ist, dass die Definition der Beiträge nach Alter nicht in Ordnung ist.

Geh mal in das Menü Optionen/Beitragssätze. Ganz oben das dritte Icon "Alter..." wählen. Was steht da? Sind dort die Altersgrenzen inkl. der dazugehörigen Beiträge wirklich richtig definiert?

Hast Du mal eine Beitragsvorschau gemacht? Stimmt der hochgerechnete Gesamtbetrag? Sind die Geburtsdaten auch wirklich alle erfasst? Diese brauchst Du umbedingt, weil über das Geburtsdatum das Programm entscheidet, wer welchen definierten Satz berechntet bekommt.

Unbekannt schrieb am 19.01.2015 13:03:

Re: Änderung der Beitragssätze

Hallo Thomas, alles ist richtig eingegeben. Ich habe zur Kontrolle eine DTA-Diskette erstellt und in ProfiCash eingelesen. Dort sind auch alle Jahresbeiträge richtig übernommen. Nur, wenn ich die Mitglieder nach Exel, mit allen verfügbaren Feldern exportiere, ist kein Feld dabei, wo der Jahresbeitrag 8,00 EUR ausweist, sondern nur 12,00 EUR ausweist. Eine komische Sache.Gruß Ingrid

th.giese schrieb am 19.01.2015 17:39:

Re: Änderung der Beitragssätze

Wie DTA??  Dir ist schon klar, dass Ihr als Verein seit 01.08.2014 nur noch SEPA-konforme Lastschriften einreichen könnt?

Zu dem eigentlichen Problem: Wie exportierst Du denn nach Excel? Ich kann das leider nicht nachvollziehen, weil ich kein MS Office verwende sondern LibreOffice. Daher kann ich lediglich in kompatible Formate exportieren wie dBase, Paradox, HTML, ASCII-Tabellen.

Wenn ich in diese Formate die Mitglieder exportiere, werden bei mir die korrekten Jahresbeiträge exportiert. Welche Datenbank-Felder wählst Du denn zum Export aus?

Unbekannt schrieb am 19.01.2015 20:02:

Re: Änderung der Beitragssätze

Hallo Thomas,die Ausgabe einer DTA-Datei sollte nur als Kontrolle dienen ob die richtigen Beiträge auch übertragen werden bzw. wollte ich diese in ein anderes Zahlungsverkehrsprogramm einlesen, da das hauseigene Modul von GS-Verein bekanntlich nur 2 Felder für den Verwendungszweck hat, ich aber 5 Felder benötige. Wie schon erwähnt, in der DTA-Datei sind die Beiträge richtig. Die Übertragung nach Exel erfolgt: Auswertung/ Übergabe an MS-Office/ alle Mitglieder. Hier wird bei dem Feld Jahresbeitrag bei allen Mitgliedern EUR 12,00 angezeigt, was natürlich falsch ist. Gruß Ingrid.

th.giese schrieb am 20.01.2015 07:19:

Re: Änderung der Beitragssätze

Moin Ingrid,

ah, diesen Weg wählst Du. Wie bereits erwähnt verwende ich kein MS Office sondern LibreOffice und kann daher Deinen Weg nicht nachvollziehen. Ich habe es lediglich über

Dienste/Datenimport/-export/Mitglieder exportieren versucht. Dort kannst Du die gleichen Felder auswählen wie über die Funktion im Menü Auswertung.

Wie ich bereits geschrieben habe, wird dort bei mir zumindest der korrekte Jahresbeitrag exportiert. Hast Du es dort auch mal versucht eine dBase-Datei zu erstellen? Diese kannst Du in Excel ja auch importieren. Versuch es vielleicht auch mal auf diesem Weg. Falls das mit dem gleichen Ergebnis endet, was an zu nehmen ist, fürchte ich dass in der Datenbank noch irgendwas nicht richtig ist. Vielleicht hilft ja auch die Funktion Dienste/Reorganisation was. Damit wird die Datenbankstruktur neu aufgebaut.

Hast Du bzw. hat Euer Verein schon einmal eine SEPA-Lastschrift eingereicht? Ich fürchte nämlich, dass der von Dir eingeschlagene Weg nicht funktionieren wird. Ich bin mir nicht sicher, dass Programme wie Proficash usw. eine importierte DTA-Datei nach SEPA-Spezifiaktion umbauen kann. DTA ist ein normales ASCII-Format, SEPA hingegen benötigt XML. Außerdem arbeitet die DTA-Funktion noch mit der Kombination aus Konto-Nr. und BLZ. Oder habt ihr diesen Weg bereits beschritten in dieser Form?

Was meinst Du eigentlich mit "Felder" für den Verwendungszweck? Meinst Du damit die Anzahl der Zeilen meinst, könnst Du ein Problem bekommen. Die SEPA-Spezifikation sieht nur max 140 Zeichen für den Verwendungszweck vor, alles was mehr ist, wird abgeschnitten, bringt Dir quasi nichts.