nutzerforum

Nutzerforum.
Informationen, Tipps und Antworten zur Vereinsverwaltung "GS-VEREIN"

Zur Übersicht aller Diskussionen in diesem Forum | Zur Startseite


Unbekannt schrieb am 24.06.2015 18:14:

Mahnen

Hallo Zusammen,

da ich mit dem Support nicht so schnell weiter komme wie ich mir das vorstelle versuche ich es mal über das Forum.

Vorwegschicken möchte ich, das wir kein SEPA-Einzugverfahren (echt) nutzen. Für ca. 75% unserer Mitglieder bekommen wir den Mitgliedsbeitrag in einer Summe monatlich von unserer Firma überwiesen. Die restlichen Mitglieder (immer noch ca. 250) bekommen eine jährliche Rechnung. Da kann man sich vorstellen, dass wir ein paar säumige Zahler haben. Die Firmenmitglieder haben wir per Bankeinzug definiert ohne echte Lastschriften zu generieren. Damit machen die buchungstechnisch keine Probleme.

Jetzt zu meiner Frage: Wie kann ich Mahnungen in einem Rutsch automatisch generieren? Prinzipiell weiß ich wie es geht.

1. Im Menue Mahnungen/Mitgliedskonto auswählen

    Es werden die offenen Postenangezeigt

2. Klicken auf Lauf

    Es erscheint das nächste Menue, das ich entsprechend fülle:

Unbekannt schrieb am 25.06.2015 10:42:

Re: Mahnen

Hallo hp,

wenn der Sammeldruck genutzt werden soll, so musst Du vorher in der Mahnübersicht oben rechts auf "Einstellungen" klicken und den einzelnen Mahnstufen das von Dir gewollte Formular zuordnen.

Dann sollte der Sammeldruck auch etwas "zu Papier" bringen, so läuft dies zumindest bei mir fehlerfrei durch.

Individuelle Kosten der jeweiligen Mahnstufen: Hier kannst Du das meines Wissens ausschließlich in den jeweiligen Formularen abbilden, in dem dort zum säumigen Gesamtbetrag die Mahngebühr addiert und ausgewiesen wird.Das wiederum würde aber dann auch immer eine manuelle Buchung (Mahngebühr)bedeuten.

Unbekannt schrieb am 25.06.2015 15:47:

Re: Mahnen

Hallo Hunter,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort. 

[QUOTE]hunter schrieb wenn der Sammeldruck genutzt werden soll, so musst Du vorher in der Mahnübersicht oben rechts auf "Einstellungen" klicken und den einzelnen Mahnstufen das von Dir gewollte Formular zuordnen.[/QUOTE]

Das hatte ich schon genauso gemacht. Mittlerweile hatte ich auch schon einen Anruf vom Premium Support (die hatten ein Backup von mir), der das Problem geklärt hat. Für diesen Sammeldruck fragt das Programm nicht wie beim Einzelmahnen vor dem Druck nach dem zu verwendenden Drucker, sondern nimmt den Drucker, der in "Optionen\Standardeinstellungen\Drucker" definiert ist. Da das bei uns eine Druckqueue ist sieht es so aus als würde nicht gedruckt werden. Diese Kuh ist also vom Eis.

 [QUOTE]hunter schrieb Individuelle Kosten der