nutzerforum

Nutzerforum.
Informationen, Tipps und Antworten zur Vereinsverwaltung "GS-VEREIN"

Zur Übersicht aller Diskussionen in diesem Forum | Zur Startseite


FdSiP schrieb am 01.01.2008 06:04:

Splittbuchung

Hallo,

wie geht im GS-Verein bei einer manuelle Buchung die sogenannte Splittbuchung? Ich meine, für ein Konto zwei Gegenkonten bebuchen, z.B. Bank 100,00 an Sozialversicherung 20,00 und Löhne 80,00 . Ich möchte keine 2 Buchungen vornehmen, da auf dem Kontoauszug dies auch nur als 1 Buchung vorhanden ist.

Danke!

Freundliche Grüße

R. Kütterer

hkuhrt schrieb am 01.01.2008 12:11:

Re: Splittbuchung

Morgen,
ich glaube da wird Dir nichts anderes Übrigleiben. Das ist in GS-Verein nicht vorgesehen.

Frohes neues.

Gruß
Holger

mbaersch schrieb am 02.01.2008 09:39:

Re: Splittbuchung

Hallo,

da eine Splitfunktion, wenn Sie denn in GS-VEREIN implementiert werden würde, auch nichts anderes tun könnte, als zwei Buchungen unter der gleichen Belegnummer zu speichern, kann ich als einzige Erleichterung anbieten, dass die letzte verwendete Belegnummer per Hotkey wieder verfügbar gemacht werden kann - dann kann man sich das Kopieren und Einfügen oder manuelle Eintragen der gleichen Belegnummer sparen. Ansonsten stimmts; hier sind zwei Buchungen erforderlich.

Mit freundlichen Grüßen aus MG
Markus Baersch

FdSiP schrieb am 02.01.2008 12:16:

Re: Splittbuchung

Hallo Herr Baersch,

ein gutes und erfolgreiches Jahr 2008 wünsche ich Ihnen.

Eine Splitbuchung ist keine Splitfunktion. Bei einer Splitbuchung wird in meinem Beispiel auf dem Konto Bank 100,00 als 1 Betrag und als 1 Buchung verbucht. Auf dem Gegenkonto Sozialversicherung werden mit der gleichen Buchungsnummer 20,00 und auf dem Gegenkonto Löhne werden wiederum mit der selben Buchungsnummer 80,00 verbucht. Sie haben ja im GS-Verein schon den ersten Teil für die Splitbuchung eingebaut, mit den Einzelbeträgen. Wenn hier noch eine weitere Spalte mit den jeweiligen Kontonummern wäre, und dann dort auch verbucht werden würde, wäre das ganze bereits erledigt.

Freundliche Grüße
R. Kütterer

 

mbaersch schrieb am 02.01.2008 12:25:

Re: Splittbuchung

Hallo,

ein frohes Neues Jahr zurück!

[QUOTE]FdSiP schrieb

Sie haben ja im GS-Verein schon den ersten Teil für die Splitbuchung eingebaut, mit den Einzelbeträgen. Wenn hier noch eine weitere Spalte mit den jeweiligen Kontonummern wäre, und dann dort auch verbucht werden würde, wäre das ganze bereits erledigt.

[/QUOTE]

Das wäre dann aber die Bebuchung mehrere Konten in einem physikalischen Buchungssatz und würde damit erfordern, dass sämtliche Auswertungen, buchungserzteugenden Programmteile und die Schnittstelle zur Buchhaltung neu geschrieben werden müßten, wenn diese Kontierung dann auch Auswirkungen haben soll. Und genau aus diesem Grund wird es keine Umsetzung geben - Sorry! Genau das wollte ich schon in der ersten Mail heute vormittag als Ergänzung schreiben, habe mir das aber gespart, um das "Nein" nicht zu kompliziert zu machen. Da sieht man´s mal wieder... nicht immer ist weniger mehr  ;)

Mit freundlichen Grüßen aus MG
Markus Baersch