nutzerforum

Nutzerforum.
Informationen, Tipps und Antworten zur Vereinsverwaltung "GS-VEREIN"

Zur Übersicht aller Diskussionen in diesem Forum | Zur Startseite


Gunnar Goldhammer schrieb am 05.02.2008 14:17:

Mitglieder des letzen DTA-Laufs markieren

Hallo,

ich habe ein dringendes Problem. Ich habe beim Bankeinzug einen Fehler gemacht und im VWZ "Beitrag 2007" statt "Beitrag 2008" geschrieben. Die Buchung ist nun aber schon an die Bank raus und kann nicht zurückgenommen werden.

Daher möchte ich nun heute noch jedem Mitglied, dem ich per Bankeinzug Geld abgebucht habe, eine Gutschrift in Höhe von 0,01 machen, bei der in im VWZ auf den Fehler hinweise.

Aber irgendwie bekomme ich diese nicht richtig gefiltert. Mein Bankeinzug hatte 337 Buchungen. Wenn ich folgenden SQL-Filter setze, bekomme ich aber nur 336 Mitglieder:

(UPPER(ZAHLART) = 'BANKEINZUG') AND (UPPER(LJ) = '08') 

Irgendwie habe ich keine Lust, die beiden Listen per Hand zu vergleichen. Wie kann ich alle Mitglieder, die beim letzten DTA-Lauf betroffen waren, markieren (und anschließend eine Gutschrift zuweisen)?

 

Gruß

Gunnar

mbaersch schrieb am 15.02.2008 09:29:

Re: Mitglieder des letzen DTA-Laufs markieren

Hallo,

wenn ich auch leider jetzt erst antworten kann: Das SQL-Statement sieht eigentlich richtig aus, es sei denn, Sie haben auch Mitglieder, bei denen eine abweichende Zahlweise (z. B. monatlich), gepaart mit verspäteter Abrechung dafür gesorgt hat, dass das  Jahr der letzten Buchung, welches ja für den Stand der Beitragsbuchungen steht und nicht das reale Buchungsdatum, noch auf 2007 (07) steht.

Eine andere Erklärung wäre , dass bei einem Mitglied zwei Beitragssätze