nutzerforum

Nutzerforum.
Informationen, Tipps und Antworten zur Vereinsverwaltung "GS-VEREIN"

Zur Übersicht aller Diskussionen in diesem Forum | Zur Startseite


Unbekannt schrieb am 18.08.2008 16:07:

Div. Fragen

1. Archiv BUHA aus 2006 kann nicht wieder eingelesen werden.

2. Abweichender Kontoinhaber, der nicht gleichzeitig Mitglied ist wird nicht akzeptiert.

3. Warum werden in verschiedenen Listen oder Auswertungsfunktionen unterschiedliche Bezeichnungen verwendet? Z.B. in Vereinsdaten: Zahlung, in Liste: Zahlungsweise.

4. Pfad und Dateiname können im Exportassistent nicht gelöscht werden.

5. Feld "Bemerkungen" ist in der Kopfleiste nicht vorhanden, kann also nicht selektiert werden.

6. Wie kann ein einzelner neuer Beitrag ab dem kommenden Jahr vermerkt werden, damit er auch sicher bei der Sollstellung im JAnuar berücksichtigt wird?

7. Briefanrede in Postanschrift sollte automatisch mit änderbar sein, sonst ist der Automazismus bei Postanschriftänderung häuig überflüssig, oder aber die Anrede wäre im ersten Bild zu positionieren.

 

Alles Fragen, die ich gerne beantwortet hätte.

Danke

 

mbaersch schrieb am 25.08.2008 09:56:

Re: Div. Fragen

Hallo,

leider kann ich kaum eine der Fragen vollständig beantworten, weil ich viel zu wenig informationen habe.

1) Welche Fehlermeldung kommt denn und ist es ein älteres Buchungsarchiv? Es gab Probleme, die mit einer neueren Fassung von GS-VEREIN behoben wurden; setzen Sie die aktuelle Fassung ein?

2) Keine Ahnung, was Sie meinen. Im Feld Kontoinhalber in den Mitgliedsdaten können Sie eintragen, was immer Sie wollen. Der abweichende Zahler dient lediglich bei mehr als einem Mitglied aus der Famile dazu, dies zu kennzeichnen.

5) Generell werden mehr oder weniger überall entweder die (ggf. benutzerdefinierten) Bezeichnungen der Felder oder auch - wie beim Export - die realen Feldnamen verwendet. Wenn in einer Maske wie z. B. den Mitgliedsdaten nicht die gleiche Bezeichnung steht, ist dies meistens Platzmangel geschuldet. Ich schaue es mir aber noch mal an.

4) Welcher Assistent, was hindert Sie denn daran?

5) Wenn mit der "Kopfleiste" die Titelzeile der Mitgliederliste gemeint ist: Das Feld ist (wie auch Leistungen, Bild und einige andere) unsichtbar, da dessen mehrzeiliger Inhalt nicht sinnvoll in der Liste dargestellt werden kann. Das hat aber ja eigentlich nichts mit Selektionen zu tun, die können dennoch auch nach Bemerkungen gemacht werden. Was ganu ist denn Ihr Anliegen?

6) Ein neuer Beitrag im Sinne einer Betragsänderung oder ein neuer (Teil-) Beitrag bei einem Mitglied? Was genau ist hier gemeint?

7) Nach der Auswahl des "Musters" für die Erstellung der Postanschrift (was lediglich eine Hilfe bei der Eingabe darstellt) werden die Variablen ausgetauscht und die Postanschrift ist "ganz normaler" Text. Das Programm müßte sich also merken, welche Definition verwendet wurde, um eine automatische Anpassung vornehmen zu können - und auch dann würde bei manuell geänderten Einträgen jeder Automatismus versagen. Die Wahl, ob bei jeder Feldänderung, die ggf. die Postanschrift betreffen könnte, eine Warnung oder einen Hinweis auszugeben, der in 99,9% der Fälle störend ist, ist bisher zu Gunsten zügiger Arbeit ausgefallen, so dass es keinen solchen Hinweis gibt. Dieser wäre aber die einzige Möglichkeit, das Vergessen der manuellen Anpassung bei Namensänderungen oder sonstigen Dingen, die sich auf die Postanschrift niederschlagen, im Programm zu "behandeln". Das möchte ich auch ungern ändern...

 

Mit freundlichen Grüßen aus MG
Markus Baersch