nutzerforum

Nutzerforum.
Informationen, Tipps und Antworten zur Vereinsverwaltung "GS-VEREIN"

Zur Übersicht aller Diskussionen in diesem Forum | Zur Startseite


gerhardbonn schrieb am 08.09.2007 16:11:

Update geladen: Jetzt Testversion

Hallo,

so kann's gehen:

Weil ich mit meiner alten registrierten Programmversion 2.0.4.1 nach Programmaktualisierungen gesucht und diese heruntergeladen habe, bin ich jetzt Nutzer einer Testversion geworden. Das wollte ich gar nicht, denn jetzt bin ich gezwungen, nach spätestens 30 Tagen die neue Version zu kaufen.

Frage: Wie kann ich die Aktualisierung wieder rückgängig machen?

Viele Grüße Gerhard

 

mbaersch schrieb am 09.09.2007 05:03:

Re: Update geladen: Jetzt Testversion

Hallo,

da GS-VEREIN so etwas nicht "einfach so" tut, kann es sich nur um ein Mißverständnis handeln. Ich sehe da mehrere Möglichkeiten:
  1. Sie haben die Aktualisierung in ein anderes Verzeichnis installiert und haben nun zwei Versionen. Geben Sie Ihren Registrierungscode dann einfach dort unter HILFE - REGISTRIERUNGSCODE EINGEBEN an (wenn er nicht schon zu alt ist, siehe unten!), wenn Sie diese Fassung verwenden wollen - oder installieren Sie die Aktualisierung erneut, diesmal aber in den richtigen Zielordner.
  2. Ihre Registrierung ist wesentlich älter als für eine Version 2.0. In diesem Fall hat GS-VEREIN Sie beim Start auch deutlich darauf aufmerksam gemacht, dass die installierte Version nicht kompatibel mit Ihrer Registrierung ist und hat Ihnen angeboten, entweder ihre alte Programmfassung zu starten (das mag eine 2.0.4.1 gewesen sein, Ihr Registrierungscode und die Funktionalität ist in diesem Fall aber auf dem Stand 1.80 oder ähnlich!) oder Ihre Registrieurng umzubenennen, so dass Sie über den vollen Umfang einer Testversion GS-VEREIN 2007 verfügen. Als dritte Option konnten Sie das Programm beenden. Ein Betrieb eines Programmcodes mit einer mehr als drei Jahre alten Registrierung ist schon seit einigen Jahren nicht mehr möglich. Haben Sie sich für den zweiten Fall entschieden, haben Sie den aktuellen Zustand selbst hergestellt. Wenn Sie diese (Ihre!) Wahl nun rückgängig machen wollen, benennen Sie Ihre Registrierung wieder manuell um. Dazu suchen Sie die Datei KUNDE.XXX (XXX steht für Ihre registrierte Versionsnummer) und benennen Sie diese wieder in KUNDE (ohne Erweiterung) um. Und benennen Sie auch gleich die Datei GSVEREIN_OLD.EXE in GSVEREIN.EXE um, nachdem Sie die ungewünschte aktuelle Fassung von GSVEREIN.EXE in sonstwas anderes umbenannt haben, dann ist sowohl Ihre alte Registrierung wieder da als auch die letzte Programmfassung, mit der dieser Key funktioniert.

Davon abgesehen gebe ich zu bedenken, dass Ihre Programmfassung weitaus weniger freigeschaltete Funktionen bietet, als eine aktuelle Version mit aktueller Registrierung. Vielleicht denken Sie ja mal über ein Update nach - zumindest das Herunterladen von neueren Fassungen über das InfoCenter ist ansonsten nicht mehr dazu geeignet; Ihre Vereinsverwaltung auf dem aktuellen Stand zu halten.

Mit freundlichen Grüßen aus MG
Markus Baersch