nutzerforum

Nutzerforum.
Informationen, Tipps und Antworten zur Vereinsverwaltung "GS-VEREIN"

Zur Übersicht aller Diskussionen in diesem Forum | Zur Startseite


Unbekannt schrieb am 26.03.2014 11:06:

Vereinsdatei beim Start festlegen

Guten Tag,

kann mir jemand sagen, wo die Standard-Vereinsdaten definiert werden, welche beim Programmstart geöffnet werden sollen? Gibts hier einen Registry-Key oder eine .ini Datei, in der die Info steht?

Danke und viele Grüße

 

S. Schmidt

Unbekannt schrieb am 26.03.2014 14:13:

Re: Vereinsdatei beim Start festlegen

Hallo S. Schmidt,

wenn GS Verein geöffnet ist, über "Datei / Vereinsdatei auswählen ..." das Verzeichnis festlegen, welches immer beim Programmstart geöffnet werden soll.

Die erste Vereinsdatei nach der Installation wird in dem Ordner angelegt, in dem GS Verein installiert wurde.

Gruß

Volker

Unbekannt schrieb am 26.03.2014 15:37:

Re: Vereinsdatei beim Start festlegen

Hallo Volker,

danke für die Antwort. Ich hatte noch einen Denkfehler. Ich bin davon ausgegangen, dass die Start-DB für jeden User definiert werden muss. Ist aber nicht so, es ist für alle User auf einem Client gleich. Zur Erklärung muss ich sagen, dass die Vereinsdaten auf einem Netzlaufwerk liegen...

Danke und Gruß

 

S. Schmidt

th.giese schrieb am 26.03.2014 17:26:

Re: Vereinsdatei beim Start festlegen

[QUOTE]SSchmidt schriebIch hatte noch einen Denkfehler. Ich bin davon ausgegangen, dass die Start-DB für jeden User definiert werden muss. Ist aber nicht so, es ist für alle User auf einem Client gleich. Zur Erklärung muss ich sagen, dass die Vereinsdaten auf einem Netzlaufwerk liegen...[/QUOTE]

Die Vereinsdaten auf einem Netzwerklaufwerk abzulegen ist für die globale Datensicherung sicher nicht schlecht. Aber Vorsicht: Gs-Verein ist nicht netzwerkfähig! Das solltest Du umbedingt beachten! Wenn von zwei unterschiedlichen Clients ein gelichzeitiger Zugriff erfolgt, kann das auch ein Schuss in den Ofen werden und zu Datenverlusten führen.

mbaersch schrieb am 28.03.2014 14:38:

Re: Vereinsdatei beim Start festlegen

Hallo,

die zuletzt geöffnete Datei steht als "letzteDatei" auch in der GSVEREIN.INI im Hauptverzeichnis. Wenn eine andere (feste) Datei geöffnet werden soll, kann diese auch als Parameter /STARTDIR also z. B.

GSVEREIN.EXE /STARTDIR c:\vereinsverzeichnisxyz

angegeben werden. Wenn hingegen bei jedem Start eine direkte Auswahl sinnvoll ist, statt immer das letzte Verzeichnis zu öffnen, kann auch der Parameter /DIRDLG verwendet werden, so dass immer vor dem Öffnen eine Auswahl stattfindet.

Mit freundlichen Grüßen aus MG
Markus Baersch