nutzerforum

Nutzerforum.
Informationen, Tipps und Antworten zur Vereinsverwaltung "GS-VEREIN"

Zur Übersicht aller Diskussionen in diesem Forum | Zur Startseite


mc_oyzo schrieb am 25.11.2007 16:17:

Immer wieder Absturz wegen USER.EXE

Ich habe ein Buchungsarchiv vom letzten Jahr in ein neues Verzeichnis eingelesen und wollte nun eine Buchung ändern.
Beim Versuch, einen Betrag zu korrigieren oder neu zu erfassen (bei Zahlungen bearbeiten) stürzt GS-Verein mit folgender Fehlermeldung  ab:

GSVEREIN verursachte einen Fehler durch eine ungültige Seite
in Modul USER.EXE bei 0004:00006001.
Register:
EAX=00000001 ...

Immer wieder stoße ich beim Buchen von Belegen auf diese Fehlermeldung mit der user.exe die mich am weiterarbeiten behindert. Das is ein ernster Bug der endlich behoben werden sollte.
Mein System Win98 SE SP2

Markus O.

mbaersch schrieb am 26.11.2007 10:21:

Re: Immer wieder Absturz wegen USER.EXE

Hallo,

da ich in dieser "neuen" Diskussion keine neuen Hinweise sehen kann, bitte ich darum, diese nicht mehr zu verwenden, sondern beim Thema unter http://www.nutzerforum.de/GSVEREIN/ForumGSVEREIN/tabid/54/forumid/2/threadid/270/scope/posts/Default.aspx zu bleiben.

So sehr ich nachvollziehen kann, dass Sie dieses Problem ärgerlich finden, so wenig kann ich den Fehler selbst nachvollziehen. Dies habe ich Ihnen nicht nur in der bestehenden Diskussion, sondern auch im privatem Schriftverkehr mitgeteilt, in dem ich doch wohl durchaus Willen gezeigt habe, die Ursache zu finden und zu beseitigen.

Da es sich aber um ein Problem zu handeln scheint, das zwar auf Ihrem System, aber weder auf meinem noch auf einem anderen Rechner, den ich bisher in die Finger bekommen konnte auftritt, ist es mit der Beseitigung des Problems so eine Sache. Das bedeutet weder, dass ich das Problem nicht ernst nehme, noch dass ich "keine Lust" habe, es zu beheben, sobald ich denn die Ursache kenne. Kenne ich aber nicht. Irgendetwas, das ich nicht identifizieren kann, belegt offenkundig Speicher, der auf Ihrem System von Windows verwendet, aber nicht erkennbar blockiert wurde. Vielleicht könnte GS-VEREIN sein Verhalten hier wie auch immer "umstellen", um das Problem zu umgehen. Ich habe aber kein Windows 98 nebst passender USER.EXE (Teil des Betriebssystems, nicht der Vereinsverwaltung); sprich: ich kann nichts beheben, ohne eine Chance, Fehler und Korrektur zu verifizieren. Auch die Bildschirmausdrucke der Fehlermeldungen, die Sie mir per Mail gesendet haben, helfen da leider nicht weiter. Auf gut Glück nun jede Zeile des Quellcodes anzufassen und dann zu hoffen, dass es irgendwann mal eine Verbesserung bringt und dazu jedes Mal mit Ihnen eine neue Testversion per Mail auszutauschen, könnte uns beide noch bis über den 20. Geburtstag Ihres Betriebssystems hinaus unterhalten... ist also auch wenig sinnvoll.

Ungern beziehe ich mich auf die Systemvoraussetzungen für GS-VEREIN, aber weder habe ich selbst eine Möglichkeit der Fehlerbehandlung unter Windows 98, noch wird dieses System bei Sage in den Tests berücksichtigt.