nutzerforum

Nutzerforum.
Informationen, Tipps und Antworten zur Vereinsverwaltung "GS-VEREIN"

Zur Übersicht aller Diskussionen in diesem Forum | Zur Startseite


kandler schrieb am 28.03.2008 13:05:

Zusatzwerte in Rechnung

Hallo Herr Bärsch,

da die ZAhl derer, die nicht bereit sind auf die erste Rechnung zu reagieren, muss ich Mahn- und Bankgebühren in die Rechnung bringen. In diesem Jahr habe ich ca. 150 Mahnungen auszustellen. Sie alle von Hand einzutragen wäre zuviel Aufwand. Gibt es da andere Möglichkeiten?

Gruß

Eberhard Kandler

th.giese schrieb am 28.03.2008 22:20:

Re: Zusatzwerte in Rechnung

Wenn bloss mit dem Serienbriefmodul Rechungen geschrieben sind, wie soll man dann Zahlungsverweigerer automatisiert wieder anschreiben?

mbaersch schrieb am 29.03.2008 09:55:

Re: Zusatzwerte in Rechnung

Hallo,

wenn Sie eine Mahnung per Word schreiben, kann GS-VEREIN logischweise weder etwas davon wissen, noch kann ein Mahnstatus verändert werden. Dies passiert nur, wenn Sie das integierte Mahnwesen aus dem Menü BUCHUNGEN verwenden. Wenn Sie den Status also selbst vermerken wollen, sehe ich keine andere Möglichkeit, als dies manuell zu machen. z. B. mit einer sehr sehr sehr altmodischen Liste auf Papier oder in Excel, auf dem dann ein Haken gemacht oder durchgestrichen wird, wenn bezahlt wurde. Das ist manchmal einfacher, als stundenlang nach einer Funktion zu suchen, die es nicht gibt....

Mit freundlichen Grüßen aus MG
Markus Baersch

 

 

mbaersch schrieb am 29.03.2008 09:57:

Re: Zusatzwerte in Rechnung

Hallo,

wenn Sie die Mahnungen über das interne Mahnwesen erstellen (oder auch auf andere Weise) und die Bank- und Mahngebühren als neue Buchungen zum Mitglied anlegen wollen, empfiehlt sich doch die Verwendung der Sammelzuweisung von Buchungen, oder? Entsprechende Mitglieder markieren, Buchung definieren und dann zuweisen (Menü BUCHUNGEN) sollte doch reichen?

Mit freundlichen Grüßen aus MG
Markus Baersch