nutzerforum

Nutzerforum.
Informationen, Tipps und Antworten zur Vereinsverwaltung "GS-VEREIN"

Zur Übersicht aller Diskussionen in diesem Forum | Zur Startseite


th.giese schrieb am 20.03.2008 20:08:

Komfort-Editor

Hallo Herr Baersch,

das neue Design des Forums gefällt mir viel besser, als das alte.
Allerding stimmt mit dem Fenster des Komfort-Editors irgendwas nicht.
Das schrumpft hier bei mir unter Opensuse 10.3 und aktuellem Firefox so klein zusammen, dass von Komfort keine Rede mehr sein kann.

mbaersch schrieb am 20.03.2008 20:33:

Re: Komfort-Editor

Hallo,

wie ich gerade bemerke, ist der auch unter Vista oder XP und im Firefox oder IE gleich blöd zu bedienen. Ich werde versuchen, das Design entsprechend anzupassen, damit der Editor genug Platz bekommt.

Solange kann man einigernaßen damit arbeiten, wenn man die Schalter alle ausblendet. Dazu dient der kleine und unscheinbare Schalter  mit dem Pfeil nach oben in der linken unteren Ecke der Symbolleiste.

Achja: Danke auch für das Lob ;) Wenn die Ecken erstmal abgefeilt sind., sollte es auf jeden Fall übersichtlicher sein als das alte Design "von der Stange".

Mit freundlichen Grüßen aus MG
Markus Baersch

 

 

th.giese schrieb am 20.03.2008 20:59:

Re: Komfort-Editor

Hallo,

ich habe eben über die Antworten eine Info per Mail erhalten. Leider funktionieren die Links direkt zu den Beiträgen im Forum immernoch nicht, darüber hatte wir uns ja bei der alten Version bereits mal unterhalten.
Womit wir das Forum eigentlich betrieben? Das sieht mir nach einem CMS aus.

mbaersch schrieb am 20.03.2008 21:21:

Re: Komfort-Editor

Hallo,

das Nutzerforum wird mit DotNetNuke (DNN) betrieben. Nicht, weil es sich hervorragend für Foren eignet (eigentlich ist das normael integrierte Modul für Foren eher mäßig und es gibt reichlich besseren kommerziellen Ersatz für DNN), sondern weil dies ein Portalbaukasten ist, mit dem ich beruflich - wenngleich nur am Rande - im Bereich der individuellen Modulentwicklung zu tun habe. Wie das aber nun mal so ist, wird das eigene Portal meistens ziemlich stiefmütterlich behandelt, solange es denn nur irgendwie funktioniert. Ich werde auch das Forum-Modul erst einmal aktualisieren müssen  und hoffe, dass die Stilzuweisung für alle iframes im Forumscontainer mit der Holzhammermethode solange schon mal wenigstens das Editorproblem löst, ohne Nebenwirkungen zu haben.

Das es hier weder funktionierende Links zu einzelnen Beiträgen gibt (nur Anker), noch suchmaschinenfreundliche URLs, stört mich auch aus mehr als einem Grund. Aber eins nach dem anderen - jetzt ist mit der Aktualisierung des Systems und dem Austausch des Designs ja schon mal ein erster Schritt getan.

Mit freundlichen Grüßen aus MG
Markus Baersch

th.giese schrieb am 28.03.2008 22:21:

Re: Komfort-Editor

Jetzt ist's ein Editor mit Komfort ;-)